Über uns

Mimenstudio Dresden e.V.

In künstlerischer Hinsicht baut der Verein Mimenstudio Dresden e.V. auf 45 Jahren Bühnenarbeit von dessen Gründer Ralf Herzog und der dadurch in Dresden initiierten Tradition der klassischen Pantomime auf. Zu Ralf Herzogs Verdiensten zählt neben seinen eigenen Inszenierungen die Ausbildung zahlreicher Schüler, die künstlerische Leitung des Ensembles Mimenbühne von 1992 bis 2018, das Betreiben einer eigenen Spielstätte für Pantomime von 1996 bis 2018 und die Organisation des Internationalen Pantomimefestivals Dresden.

Restaurant Fatal – 2010

Im August 2018 hat Ralf Herzog die künstlerische Leitung des Ensembles Mimenbühne abgegeben und unterstützt den Verein seitdem als Trainer und künstlerischer Berater. Der Verein Mimenstudio e.V. wird seitdem durch ein schlagkräftiges Team bestehend aus dem neuen Vereinsvorsitzenden und ehemaligen Schüler Michael Meinel und weiteren ehrenamtlich arbeitenden Mitgliedern weitergeführt. Für sie ist das langfristige Ziel, die Kunstrichtung Mime in Dresden und Sachsen als Tradition zu erhalten und weiterzuentwickeln. Voraussetzung hierfür ist die Möglichkeit der stetigen Erneuerung und Infragestellung vom Wesen und dem Ziel dieser Kunstrichtung.

Mimenstudio 2015, Ralf Herzog und Gruppe

Der Verein Mimenstudio soll dabei als Plattform für Einzelpersonen und Gruppen dienen, die professionell oder als Amateure auf dem Gebiet der Mime oder artverwandten darstellenden Künsten aktiv sind.

Ziel ist es, die Kunstrichtung Mime in Dresden und Sachsen als Tradition zu erhalten und weiterzuentwickeln.

So werden neben klassischen Stilmitteln der „Mime corporal“ auch zeitgenössische Richtungen und die stärkere Einbindung von Elementen aus anderen Gattungen wie Tanz, (gestisches) Theater, Puppenspiel, Gesang, Musik und Akrobatik im Fokus stehen. Aktuell beschäftigt sich der Verein mit dem weiteren Ausbau eines Kommunikationsnetzwerkes auf lokaler und internationaler Ebene, der Organisation von Austauschtagen, Trainingskursen und der Weiterführung des seit 35 Jahren durchgeführten Internationalen Pantomimefestivals Dresden.